Laborservice

Laborservice

Das ZTB erbringt die transfusionsmedizinische Versorgung der Charité – Universitätsmedizin Berlin sowie weiterer Krankenhäuser und Arztpraxen in Berlin, Brandenburg und anderen Bundesländern.

Hierzu gehören neben der allgemeinen Immunhämatologie wie Blutgruppenbestimmungen, Kreuzproben und Antikörpersuchteste auch die spezielle immunhämatologische Diagnostik von Patienten mit Allo-, Auto- oder Medikamenteninduzierten Immunhämolysen, die Abklärung von Transfusionsreaktionen, die Verlaufskontrollen von Transplantationspatienten sowie die molekulargenetische Blutgruppenbestimmung bei unklaren serologischen Ergebnissen.

Die Labore des ZTB sind anerkannte Referenzlabore und beim College of American Pathologists (CAP) akkreditiert.

Weitere Informationen bekommen Sie hier.